Solotour

10,00 €
inkl. MwSt.

Taschenbuch 2016, 158 Seiten

ISBN 798-1537514529

Menge

Martin beobachtet. Wenn er als Liedermacher herumreist, lernt er Marotten von Hotel- und Pensionsgästen kennen und die Seltsamkeiten von Zugreisenden und Barpianisten. Und er betrachtet so auch die Merkwürdigkeiten des eigenen Lebens und lernt etwas kennen.

Und er trifft Anne wieder.

"Wie gehabt: Ein Bier, ein Wasser, die Gitarre stimmen, den Kopf heben und begrüßen, erster Titel. Das war ein Ritual, wie Martin es immer wiederkehrend durchzog und er wusste nicht, ob es irgendeine weitreichende Folge hätte, wenn er etwas daran ändern würde. Vielleicht mal ein Bitter Lemon, dachte er, aber vielleicht muss man davon ja schneller pinkeln, oder besser öfter, denn schneller wäre ja nicht verkehrt, dann kann's ja eher weitergehen...

...Die Gitarre schräbbelte furchtbar den falschen Ton und Martin gab auf... Und das Publikum war stumm.
Ach, dachte Martin, jetzt geht's! Ihr Arschgeigen!

BU01
9 Artikel